Projektorganisation

Die Planungs- und Baukommission wird unterstützt durch das Begleitgremium, bestehend aus Vertretern der Bevölkerung, der Gemeinde und Fachexperten aus den Bereichen Pflege und Heimwesen sowie der Fachgruppen Nutzer Alterszentrum und Drittnutzer. Aufgrund der Komplexität des Projektes und der baulichen Grössenordnung hat der Gemeinderat beschlossen, sich in der Planungs- und Realisierungsphase von einem externen Bauherrenvertreter begleiten zu lassen. Dieser bereitet die erforderlichen Unterlagen für den Gemeinderat auf und steht beratend zur Seite. Zudem vertritt er die Interessen der Gemeinde Diepoldsau als Bauherrschaft an den Planer- und Bausitzungen.

Auftraggeber

Auftragnehmer